helloFiber kommt ins Ländle

Für die Bürger:innen in der baden-württembergischen Region Esslingen und in Grafenberg rückt das lichtschnelle Internet in greifbare Nähe: Bis Ende 2024 werden 236 Kilometer Glasfaser für mehr als 15.300 Haushalte und Gewerbetreibende verlegt. Den Start macht Frickenhausen, gefolgt von Großbettlingen, Grafenberg und Beuren.

Unsere Gemeinden im Ausbaugebiet

Erkenbrechtsweiler

in Kürze verfügbar

Großbettlingen

Kohlberg

in Kürze verfügbar

Neuffen

in Kürze verfügbar

Es werden die Gemeinden Beuren, Erkenbrechtsweiler, Frickenhausen, Großbettlingen, Kohlberg und Neuffen in der Region Esslingen sowie Grafenberg bis Ende 2024 angeschlossen.

Seit Mai 2022 können die Bürger:innen der Gemeinde Frickenhausen bereits das lichtschnelle Internet bestellen. Ab September auch in Großbettlingen, Grafenberg und Beuren. In den übrigen Gemeinden startet die Bestellmöglichkeit – abhängig von den konkreten Planungen zum Baustart – auch noch in diesem Jahr.

Alle Informationen rund um den Ausbau, zu Beratung und Produkten findest du auf der Seite deiner Gemeinde.